top of page
Suche
  • tm

Bockbierfest in Nassenbeuren – Boxenstopp der Blauen Welle 🌊



Mehr als 150 GĂ€ste folgten am vergangenen Samstag der Einladung des AfD Kreisverbands UnterallgĂ€u-Memmingen zum Bockbierfest in Nassenbeuren unter dem Motto des „Geheimtreffens“.

👉 Die Bundestagsabgeordnete Gerrit Huy berichtete vom so genannten Geheimtreffen in Potsdam, enthĂŒllte die enormen Kosten der Masseneinwanderung und erklĂ€rte gemeinsam mit Tobias Teich vom Landesvorstand Bayern das Konzept der AfD zur Remigration. MdL Franz Schmid, Landesvorsitzender der Jungen Alternative, informierte ĂŒber die AktivitĂ€ten der Jugendorganisation und Kreisrat Johann Wesselak rundete den Abend mit einer Fastenpredigt in der Rolle des Bruder Barnabas humorvoll ab.

👉 In meiner Rede beleuchtete ich den Unterschied zwischen den kulturellen Gepflogenheiten anderer LĂ€nder und der feministischen Außenpolitik unseres eigenen Landes, sprach ĂŒber die Konsequenzen, die auf diejenigen zukommen, die diese kritisieren, und schloss mit den Worten:

Merke: Wenn die veralteten Einheitsparteien von 'Demokratie' reden, meinen sie nicht unsere Demokratie. Sie verteidigen ihre Herrschaft. Aber wir lassen uns nicht einschĂŒchtern. Weder von Medien, Altparteien noch von staatlicher Repression. Wir sind heute alle hier, um ein Zeichen zu setzen, dass wir uns als blaue Welle von niemandem aufhalten lassen. Wir werden in diesem Land wieder Vernunft und Realismus verwirklichen. Das ist kein Geheimplan – das ist unser Programm.


Unser Rennen ist noch nicht zu Ende, aber mit einem starken Boxenstopp wie heute Abend wird uns der Weg leichter fallen. Prost auf ein sauberes Bockbier aus Autenried und auf die Zukunft! đŸ»đŸ’Ș

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen

Toleranz hat Grenzen!

Vielen Dank!

ComentĂĄrios


bottom of page